01.06.2012

Motor I

Teddy hat noch etrwas Antriebsschwäche ...


... was man verstehen kann, wenn in der Ölwanne Mäuse (?) ihr Nest gebaut haben.
Der Motor stand in den Kalifornischen Hügeln zerlegt etwas länger in einem offenen Schuppen.


Wo wir gerade bei Tieren sind - gehört jetzt gerade mal nicht zum Motor,
passt aber zur Zoologie - dieses Töpferwespen-Nest klebte unter dem
Armaturenbrett.


Die Ölpumpe hat augenscheinlich die Zeit gut überstanden

 

Zurück