01.09.2014

Motor II

Kolben überarbeiten


"HEPLEX" Koben - eigentlich bekannt aus Motorrad-Motoren - hatte jemand mal eingebaut.
Dem Aussehen nach muss es länger her gewesen sein ...


Ja, es ist wirklich der gleiche Kolben!
Nach der Überarbeitung bei Firma Wahl in Fellbach (bei Stuttgart)
Kolben überarbeitet. Ring-Sitze aufgestochen, neue Ringe.
Oben neue Schlitze um Blow-By aufzufangen.


Der Block wurde gereinigt und entlackt ..


... anschließend mit Original-Maroon-Motorlack lackiert.

 

Zurück